„The One“: Netflix-SF-Drama um Pass away perfekte Dating-App bleibt mau – Review

Romanadaption durch faszinierender Grundidee oder lauer Erreichung

Eigentlich sie sind Hannah Ferner DM Bailey offnende runde KlammerLois Chimimba & Eric Kofi-Abrefa) Ihr gluckliches Eheleute. Welche sich abrackern weiterhin verschossen, entsprechend Die Kunden neckend miteinander umgehen, und innehaben keine besonderen Probleme. Es sei denn Misstrauen – unser einander Hingegen keineswegs uff tatsachliche und auch vermeintliche Seitensprunge bezieht, sondern ausschlie?lich auf ‘ne potentielle gro?ere Zuneigung. Hannah hat bekanntlich klandestin Pass away App The One an ihrem Gatten ausprobiert, Wafer verspricht, qua DNA-Abgleichs den perfekten Ehehalfte je jede Subjekt stoned aufspuren: beidseitiges verknallen garantiert. Abzuglich Marks drauf haben nimmt Die leser im Folgenden Konnex stoned irgendeiner Ehegattin aufwarts, die angeblich dasjenige perfekte Match fur jedes ihn sei. Zweite geige so lange er immer wieder beteuert, Hannah drogenberauscht mogen oder kein Motivation a verkrachte existenz weiteren Beziehung verau?erlich.

Vergiftete zwischenmenschliche Beziehungen durch neuartige digitale Apps: Dies wird also welches gro?e Thema durch „The One – bin der Ansicht dein perfektes Match“, der achtteiligen britischen Serienadaption des gleichnamigen Romans durch John Marrs. Wogegen die fiktive Indienstnahme durch die wissenschaftliche Prozedere noch mehr Jahzorn fur bereits bestehende Ehen Ferner Liebesbeziehungen verspricht als herkommliche Partnerborsen und Sexapps. Schlie?lich durch Dies zusichern, die Gesamtheit Unter anderem jede konne so den volk fundig werden, der tasachlich fur jedes ihn oder Die leser bestimmt wird, Anfang selber Menschen verfuhrt, Perish eigentlich keinen Deut auf Partnersuche eignen.

Im Herzstuck irgendeiner Netflix-Serie steht allerdings die Grunderin & Chefin welcher Unternehmen dahinter dieser App, expire Genetikerin Rebecca Webb (Hannah Handelsgut, „Boss“). Die leser durchmachen Die Autoren uff zwei verschiedenen Zeitebenen: dabei dieser Trend des Matchingverfahrens, uff unserem danach Welche Verwendung basiert, lebt sie zudem within bescheidenen Verhaltnissen zusammen mit ihrem Kollegen und Spezl Ben Klammer aufAmir El-Masryschlie?ende runde Klammer, ihrem Informatiker. Dritter im Bunde sei ein weiterer Genetiker, James Whiting Klammer aufDimitri Leonidas). Die Drei ranklotzen auf keinen fall lediglich en bloc an ihrer Farbung, sondern seien auch nicht offentlich unzertrennlich. Einige Intervall spater sei Rebecca durch den weltweiten Fortune der App zur beruhmten Businessfrau geworden, deren zahlreiche Untergebene Diese generell durch irgendeiner Au?enwelt abschirmen, oder Wafer im wei?en Hosenanzug durch Ubertrag zugeknallt Ansprache gefahren wurde. James ist und bleibt nimmer an ihrer Flugel Unter anderem Ben gilt wenn schon wanneer vermisst. Pass away Geschehen kommt in Gang, denn dessen Leichnam entdeckt wurde. Schlichtweg wurde wahrhaftig, dass Rebecca irgendetwas Mittels seinem mysteriosen Flatter machen tun mussen Auflage.

Bekifft den ermittelnden Beamten Ein Mordkommission gehort Pass away Lausbub Kote Saunders Klammer aufZoe Tapper), expire Jedoch nebensachlich nicht offentlich mit The One angestellt ist und bleibt: sekundar sie hat schlie?lich unter Einsatz von sudy Welche App ihren „Lebensmenschen“ begehrt, zur unerwartetes Ereignis der Kurtisane sei parece folgende bessere Halfte: die Spanierin Sophia offnende runde KlammerJana Perez). Dieweil expire Beiden aufgrund der Tatsache ihrer weithin entfernten Wohnorte vorrangig einzig via Webcam vereint plappern im Griff haben, zeigt zigeunern, dass dasjenige die Verantwortung ubernehmen des Tech-Unternehmens kein leeres sei: Perish Frauen, die einander niemals begegnet man sagt, sie seien, miterleben von Anfang an ‘ne gro?e Seelenverwandtschaft, verstehen sich blind Ferner es knistert zugleich heftig. Nur unglucklicherweise geht beilaufig selbige Beziehung auf keinen fall so malerisch langs…

Eres sind also mehrere private, berufliche Ferner kriminalistische Handlungsstrange, Wafer Drehbuchschreiber Howard Overman Klammer auf„Merlin – Pass away den neuesten Abenteuer“, „Misfits“schlie?ende runde Klammer in Ausgangsebene der Romanvorlage beieinander verknupft, daruber hinaus mit standigen Ruckblicken. Das klingt aber idiotischerweise episch anspruchsvoller, Alabama es letzten Endes ist. Welche Parabel durch irgendeiner reichen, machtigen Ferner beruhmten Businessfrau, die oberflachlich die Gesamtheit im Heft hat, hinterher aber bei dem dunklen Mysterium hinein ihrer Prateritum eingeholt werde, war Ihr leidlich ausgeschopftes Serienmotiv. Die entscheidend interessanteren Aspekte, Wafer durch Ein App einhergehen, werden lieber nachrangig behandelt. Dieweil waren eben expire negativen Effekte, die ein solches digitales Glucksversprechen aufwarts expire Gesellschaftssystem hatte, ein Angelegenheit, mit unserem umherwandern bequem die ganze Folge abfullen lie?e – siehe sekundar Dave Eggers’ Saga „The Circle“. Weswegen braucht parece also immer wieder ebendiese Krimielemente inklusive Mordverdacht Ferner Ermittlerduo?

Hinzu kommt, dass der Intonation bekifft ordinar bleibt, Damit gegenseitig durch folgenden Dramaserien mit Science-Fiction-Hintergrund abzuheben. Anhand der antitypischen „Superhelden“-Serie „Misfits“ Damit jugendliche Verbrecher anhand ubernaturlichen Kraften schuf Overman vor etwa dem zehn Jahre ‘ne extrem originelle Dramedy, Wafer zumindest hinein den ersten beiden Staffeln vor hemmungslosen Dialogen Ferner abstrusen Einfallen gar ubersprudelte. Kontra schuften Wafer Auftaktfolgen seiner den neuesten Reihenfolge fast dass alt hinsichtlich Gunstgewerblerin Primetime-Soap. Dasjenige liegt an dem Drehbuch, gar nicht an Hauptdarstellerin Konsumgut, Perish mit jenem Wesen durch die Mobelrolle Bei „Betrayal“ untergeordnet schon Erfahrungen sammelte. Diese Meinung sein wirklich Alabama gar nicht unzweideutig affirmativ und auch negativ besetzte Figur, Wafer und bei den beiden Zeitebenen einen ziemlichen charakterlichen Instabilitat durchgemacht besitzen mess. Uberhaupt eignen sera Pass away Schauspielerinnen, Welche Bei „The One“ hervorstehen, neben Konsumgut auch Tapper Unter anderem Chimimba, indes die mannlichen Kollegen lieber kraftlos ausruhen.

Insgesamt ausruhen Wafer ersten nachstellen also obgleich irgendeiner faszinierenden Grundidee zugeknallt erheblich im Mittel hangen. Sollte gegenseitig Fail As part of den weiteren Episoden gar nicht noch mit Nachdruck auffrischen, ware „The One“ das weiterer Vertreter dieser typischen Netflix-Dramaserien, Welche jeglicher niedlich, Jedoch keinerlei wahrlich Besonderes sind. Darf man ansehen, hat aber untergeordnet nil verpasst, Sofern man sera coeur lasst.

Welcher Literatur basiert uff Ein Sichtung der ersten beiden Episoden bei „The One“.

Wafer komplette gute Staffellauf ist bei Netflix erhaltlich.

Written by : Nikki Woods

I teach entrepreneurs and influencers how to grow their business to 6 figures+ by leveraging the media and monetizing their expertise.

Leave A Comment